Auszeichnung für Liebherr und interactive tools

Die Unternehmensgruppe Liebherr forciert mit dem komplett überarbeiteten Webauftritt den digitalen Wandel ihrer Marke. Gemeinsam mit unserem Partner interactive tools liefert der international agierende Mischkonzern ein Musterbeispiel dafür ab, wie ein internationales B2B-fokussiertes Unternehmen seinen Webauftritt erfolgreich runderneuern kann. Bei dem spannenden Projekt, das interactive tools mit FirstSpirit realisiert hat, standen zwei Herausforderungen im Fokus. Neben dem Spannungsfeld zwischen Tradition und Internationalität ging es vor allem um die thematische Komplexität: die Zusammenführung der elf sehr unterschiedlichen Geschäftsfelder mit allen ihren Produkten und Serviceleistungen unter der Dachmarkenstrategie.

Highlights des neuen Webauftritts sind zum einen interaktive Elemente, aber auch Content-Marketing-Specials sowie emotionale Produktinszenierungen, die die Marke Liebherr digital erlebbar machen. Gemeinsam mit der übersichtlichen und verschlankten Hauptnavigation führte der Relaunch schon nach kurzer Zeit zum gewünschten Ziel: Besuchsdauer und internationaler Traffic legten signifikant zu.

Mit dem GWA Profi Award 2016 zeichnet der Gesamtverband der Kommunikationsagenturen GWA in jedem Jahr die besten B2B-Marken aus. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!