Was ist ein Hybrid CMS?

Ein Hybrid CMS ist die nächste Generation des Content Managements. Es verbindet alle Vorteile eines Headless CMS mit einem traditionellen Enterprise CMS. Wir geben Ihnen eine Übersicht:


Das Hybrid CMS

Ein Hybrid CMS verwendet eine Headless-Architektur mit REST-ful Content API, um Content as a Service (CaaS) für Ihre bereits bestehenden oder auch zukünftigen Touchpoints bereitzustellen. Bei Bedarf stellt ein Hybrid CMS aber auch tiefe Integrationen mit Drittsystemen (z.B. Ihr Onlineshop) zur Verfügung.

Durch diesen Ansatz bietet ein Hybrid CMS zusätzliche Funktionen, die den heutigen reinen Headless CMS fehlen. Sie haben z. B. die Möglichkeit, Kanalinhalte in der Vorschau anzuzeigen sowie Workflows und die Zusammenarbeit zwischen Teams zu verwalten. Mit einem Hybrid CMS können Sie Ihr Content Management über mehrere Unternehmensmarken, Länder und Sprachen hinweg skalieren. Weitere Pluspunkte sind die hohe Benutzerfreundlichkeit für nicht-technische Anwender und die Interoperabilität mit Schlüsselkomponenten Ihres Technologie-Stacks. So bietet ein Hybrid CMS ein Digital Experience (DX)-Ökosystem der nächsten Generation, das genau auf Ihre Geschäftsanforderungen zugeschnitten ist.


Vorteile eines Hybrid CMS

Die Kombination der besten Features eines Headless CMS mit denen eines traditionellen, enterprise class CMS bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Agility: Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit von Tiefenintegrationen, die ein traditionelles entkoppeltes CMS bietet, um schnelle, leistungsstarke Verbindungen innerhalb Ihres DX-Ökosystems zu ermöglichen. und geben Sie gleichzeitig Inhalte auf allen Touchpoints mit den Headless-CMS-Funktionen frei. Dank der Fähigkeiten eines Headless CMS können Inhalte von jedem Front-End oder jedem Gerät der nächsten Generation (z.B. SPAs, PWAs, Chatbots,Digital Signs oder IoT-Geräte) genutzt werden, ohne dass Sie Ihr bestehenden CMS kosten- und zeitintensiv neu aufsetzen müssen. Ein hybrides CMS kann somit ganz einfach parallel zu Ihrem bestehenden CMS arbeiten und so schnell und agil genau dort unterstützen, wo ein traditionelles CMS an Grenzen stößt.
  • Empowerment: Ein hybrides CMS ist ein Schlüsselelement bei der Modernisierung Ihres Technologie-Stacks, um eine einheitliche Quelle für Content zu schaffen, die für jedermann innerhalb oder außerhalb Ihres Unternehmens handhabbar und/oder zugänglich ist. Es ist ein Kernbestandteil um eine konsistente, inspirierende und relevante Digital Experience für Ihre Kunden zu schaffen, unabhängig davon, wo sie sich befinden oder in welcher Phase sie im Customer Journey sind.
  • Intelligence: Mit unserem führenden Hybrid CMS können Sie inhaltsreiche Erlebnisse skalierbar personalisieren. Es bietet Ihnen also die Möglichkeit interne, externe und verhaltensbezogene Daten zu nutzen und somit die Interaktion mit Ihrer Zielgruppe zu erhöhen. So können Sie Dank maßgeschneiderter Inhalte aus Ihren Kunden wahre Fans machen.

Erfahren Sie mehr über Hybrid CMS in unserem E-Book.

Jetzt lesen...

Die hybriden CMS-Funktionen von E-Spirit

Unser Hybrid CMS FirstSpirit ist die nächste Generation des Content Managements. Es verbindet das Beste aus zwei Welten: Die Vorteile einer modernen Headless-Architektur (hohe Agilität, kurze Time-to-Market und einfache Erweiterung auf neue Touchpoints) und die Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit des traditionellen Content Managements einschließlich Kollaboration- und Workflowmanagement, Skalierbarkeit für große und wachstumsstarke Unternehmen, bei Bedarf tiefe Integrationen in jede Anwendung Ihres Technologiestacks gegenüber der reinen Nutzung von API-Verbindungen und leistungsstarken WYSIWYG-Funktionen. Zu den wichtigsten Unterscheidungsmerkmalen des hybriden CMS von e-Spirit gehören:

  • Die Stärke eines Headless CMS für echtes Omnichannel-Marketing.
    Headless ist der modernste Ansatz, um digitale Erlebnisse in großem Maßstab zu verwalten. Es entkoppelt die Präsentation (Layout, UX etc.) digitaler Experiences von der Orchestrierung und Erstellung von Inhalten. Das ermöglicht eine wesentlich höhere Agilität und eine kürzere Time-to-Market für alle DX-Projekte zur Bearbeitung, Aktualisierung und Einbindung neuer Touchpoints (mobile Apps, digital Signs, Wearables, Augmented und Virtual Reality-Geräte sowie Digital- und Sprachassistenten). Darüber hinaus bietet es der IT-Abteilung eine freie Wahl bei der Frontend-Technologie für jeden Touchpoint und lässt sich einfach in jedes Tool Ihres bestehenden DX-Ökosystems integrieren.
  • In Kombination mit Content-Management auf Enterprise-Niveau entwickeln Sie eine skalierbare Lösung, die von Fachanwendern und technischen Teams genutzt werden kann.
    Das hybride CMS von e-Spirit bietet sowohl Headless als auch gekoppelte/entkoppelte Funktionen innerhalb derselben Architektur, um alle digitalen Touchpoints zu bedienen und maximale Agilität und Zukunftssicherheit mit einem CMS der Enterprise-Klasse zu gewährleisten. Während pureplay Headless CMS ausschließlich für Entwickler entwickelt werden, ist das Hybrid-CMS von e-Spirit für Marketers und andere Geschäftskunden konzipiert. Es hilft Ihren Teams, ihre Ziele schnell, intuitiv und ohne Einbeziehung der IT zu erreichen. (z. B. keine Codeumgebungen, einfache Bereitstellung neuer Kanäle)
  • Bearbeitung direkt am Touchpoint, um Inhalte auf jedem Gerät innerhalb oder außerhalb der Kanäle Ihres Unternehmens anzuzeigen UND anzupassen.
    Ihre Marketingspezialisten haben die volle Kontrolle über die Erfahrung, die Ihre Besucher an den jeweiligen Touchpoints machen. Zugriff auf leistungsstarke CMS-Tools wie Content-Wiederverwendung, Analysen und Statistiken, Systemintegration von Drittanbietern und mehr unterstützen sie dabei. e-Spirits einzigartiges Touchpoint Editing ermöglicht es, Inhalte nicht nur in der Vorschau anzuzeigen, sondern auch intuitiv und direkt im Kontext jedes Ausgabekanals zu bearbeiten - ohne eine komplexe CMS-Integration durch die IT-Abteilung. Unsere Tools integrieren sich nahtlos und mit minimalem Aufwand in jeden Kanal. Auf diese Weise wird jeder Ihrer Touchpoints zu einem DX-Cockpit der Enterprise-Klasse für Ihre Marketers.
  • Fragment Creator für das gleichzeitige erstellen zusammenhängender digitaler Experiences über viele Kanäle und Geräte hinweg.
    Der FragmentCreator von e-Spirit ist entscheidend für die Omnichannel-Personalisierung und hilft Vermarktern bei der Erstellung von Inhaltsfragmenten, die auf jeden Kanal oder jede Webseite ausgeliefert und für das perfekte digitale Erlebnis zusammengesetzt werden können - einfach und ohne IT-Abteilung.

Hybrid-CMS in Kürze:

Ein Hybrid CMS der Enterprise-Klasse, einschließlich headless und entkoppelter Funktionen, bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren B2B- und B2C-Kunden inspirierende, inhaltsgestützte Experiences zu bieten. Ihre Entwickler, Marketingspezialisten und andere Fachleute für digitale Erfahrung dürfen sich nicht länger auf monolithische, traditionelle CMS oder reine Headless CMS beschränken, die für nicht-technische Teams nicht skalierbar und/oder benutzerfreundlich sind. Das Ergebnis ist die Fähigkeit, für jeden einzelnen Kunden im richtigen Kontext und zur richtigen Zeit und am richtigen Ort das ideale vernetzte digitale Erlebnis zu schaffen und zu liefern, um Engagement und Umsatz zu steigern.

Fordern Sie noch heute eine Demo unsere Hybrid CMS an!