Monday Webforms

Das Modul Monday Webforms für FirstSpirit™ ist die etablierte Lösung zum Erstellen und Verwalten von Formularen. Das Modul integriert sich nahtlos in die FirstSpirit Redaktionsoberfläche.

Digitale Interaktionen effizient gestalten und automatisieren

Nutzeransprüche steigen rasant, das einfache und geräteunabhängige Handling selbst komplexer Antrags- oder Servicestrecken wird zum Eckpfeiler eines zeitgemäßen Webauftritts. Eine flexible Gestaltung von Formularen und effiziente Weiterverarbeitung der Daten ist mit Webforms sichergestellt. Mit wenigen Mausklicks, ohne Programmierkenntnisse, lassen sich Online-Auftritte um professionelle Formulare erweitern.

Webforms bietet vordefinierte Aktionen zur Automatisierung und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse und lässt sich flexible anpassen. Mit Webforms Analytics steht Ihnen zusätzlich ein mächtiges Werkzeug zur Auswertung und Illustration Ihrer Formulardaten zur Verfügung.

Formulare schnell integrieren und die fortlaufende Kundenkommunikation vereinfachen

Redakteure erstellen, bearbeiten und veröffentlichen Formulare direkt in der vertrauten FirstSpirit Redaktionsoberfläche. Neben den Standard-Formularfeldern stehen Funktionalitäten wie regelbasierte Bedingungen oder individuelle Datenvalidierung der Benutzereingaben zur Verfügung.

Zur Digitalisierung von Prozesse lassen sich weiterführende Aktionen definieren, wie zum Beispiel die automatisierte Weiterverarbeitung der Formulardaten. Die Anbindung an vorhandene Unternehmensanwendung und Vorbelegung von Feldern aus externen Datenquellen stellt kein Problem dar.

Vorteile

  • Nahtlose Integration in das FirstSpirit CMS
  • Erstellung komplexer Formulare ohne Programmierkenntnisse
  • Geringer Einarbeitungsaufwand durch intuitives Bedienkonzept
  • Reduzierung der Time-to-Market durch flexible Anpassungsmöglichkeiten
  • Formulare im Corporate Design durch Nutzung der FirstSpirit Templates
  • Hohe Datenqualität: Sicherstellung korrekter Benutzereingaben und Reduzierung von Fehlern durch automatische Feldvalidierung
  • Effiziente Weiterverarbeitung der Formulardaten durch flexible Workflow Definitionen
  • Hohe Nutzerfreundlichkeit durch personalisierte Feldvorbelegungen, dynamische Auswahllisten und -felder
  • Wiederverwendung externer Datenquellen zur Befüllung von Auswahllisten und -feldern
  • Einfache Anbindung externer Datenbanken oder Unternehmensanwendungen
  • Hoher Sicherheitsstandard: Schutz vor Cross-Site-Scripting (XSS)- und Cross-Site Request Forgery (XSRF)